Portalbetreiber Anzeigen24.com  kostenloses Immobilienportal  kostenloses Fewoportal  kostenloses Branchenbuch  kostenloses Presseportal  kostenlose Kleinanzeigen


2 Mitteilungen im Bereich "Altplastik"

 |<  <  1  >  >| Artikel 1 - 2 von 2
24. September 2019 | NORMA | Handel

Handelsunternehmen setzt sich für Kunststoff-Wiederverwertung ein (FOTO)

Foto:  obs/NORMA
Handelsunternehmen setzt sich für Kunststoff-Wiederverwertung ein / Kein neues Plastik einsetzen, sondern Altplastik der Wiederverwendung zuführen: Der Lebensmittel-Discounter NORMA beherzigt dieses Prinzip in vielen Unternehmensbereichen. Ein weiteres Beispiel dafür sind die Foliensäcke aus 100 % Rezyklat, die das Handelsunternehmen zum Abtransport des Leerguts in die Wertstoffhöfe einsetzt. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/62097 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/NORMA"Nürnberg (ots) - NORMA: So geht wirkungsvoller Umweltschutz - das Leergut wird ausschließlich in Foliensäcken aus recyceltem Altplastik transportiert Überall im Unternehmen NORMA laufen neue Maßnahmen, um den Einsatz von umweltbelastendem Kunststoff weiter zu reduzieren. Für den Leb...Artikel lesen
3 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
22. August 2019 | Werner & Mertz | Umwelt

Altplastik: Nur echt mit dem RAL Gütezeichen / Gründungsmitglied Werner & Mertz lässt seine Verpackungen zertifizieren (FOTO)

Foto:  obs/Werner & Mertz
Das RAL Gütezeichen gibt den Anteil von Recyclat aus der Quelle Gelber Sack an der gesamten Verpackung an, inklusive Etikett und Verschluss. Die Prozentzahl setzt sich aus dem Gewicht der jeweiligen Komponenten zusammen. Daraus ergibt sich beispielsweise für die Verpackung von emsal Parkett: Flasche (100 % Recyclat aus der Quelle Gelber Sack) mit Verschluss und Etikett (jeweils 0 % Recyclat) = 84 % Gesamtanteil Recyclat. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/75723 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Werner & Mertz"Mainz (ots) - Viele Verbraucher sind verunsichert - bringt es wirklich etwas, den Müll zu trennen und Plastik in den Gelben Sack zu werfen oder landet am Ende doch alles in der Verbrennung? Betreiben die Unternehmen wirklich effektives Recycling oder ist es mehr Schein als Sein? Genau hie...Artikel lesen
6 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
Haben Sie auch Neuigkeiten im Bereich Altplastik, so veröffentlichen Sie hier kostenfrei Ihren Artikel!

Artikel veröffentlichen
 |<  <  1  >  >| Artikel 1 - 2 von 2
Seitenanfang