Portalbetreiber Anzeigen24.com  kostenloses Immobilienportal  kostenloses Fewoportal  kostenloses Branchenbuch  kostenloses Presseportal  kostenlose Kleinanzeigen


415 Mitteilungen im Bereich "Startup"

 |<  <  1  2  3  4  5  6  7  >  >| Artikel 1 - 10 von 415
19. Oktober 2019 | Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT) | Wirtschaft

Die 35. Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) ziehen positive Bilanz

Berlin/Potsdam (ots) - Das Interesse an den Angeboten der deGUT ist auch im 35. Messejahr ungebrochen. Die Veranstalter, die Investitionsbank Berlin (IBB) und die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), konnten über 6.000 Teilnehmer am Veranstaltungsort, der ARENA in Berlin-Treptow, verze...Artikel lesen
3 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
18. Oktober 2019 | The Medical Network | Gesundheit / Medizin

E-Health in Hamburg: Erstes DVG-Praxisevent vernetzt die Branche

Hamburg (ots) - +++ Gesundheitsexperten geben Starthilfe rund um das Digitale-Versorgung-Gesetz +++ The Medical Network (TMN), die Kommunikationsberatung für E-Health-Unternehmen, hat gemeinsam mit der Gesundheitswirtschaft Hamburg und dem Bundesverband Internetmedizin das erste Praxisevent rund...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
18. Oktober 2019 | UniCaps | Wirtschaft

UniCaps ist Landessieger des KfW Awards Gründen 2019 / Lebensmittel-Start-up gewinnt Auszeichnung für das Land Brandenburg

Berlin / Frankfurt (Oder) (ots) - Das Kaffee- und Tee-Start-up UniCaps ist Sieger des Bundeslandes Brandenburg beim diesjährigen KfW Award Gründen. Die Jury überzeugte das Geschäftsmodell, Bio-Kaffee und Bio-Tee in kompostierbare Bio-Kapseln für Nespresso®*- und Nescafé®*-Dolce Gusto®*-Maschinen ...Artikel lesen
5 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
18. Oktober 2019 | KfW | Wirtschaft

Boreal Light GmbH als Bundessieger und Publikumssieger im Unternehmenswettbewerb der KfW ausgezeichnet

Frankfurt am Main (ots) - - Unternehmen ermöglicht Menschen in Afrika Zugang zu sauberem Trinkwasser durch solarbetriebene Wasserentsalzungsanlagen - Bis heute 15 Anlagen weltweit installiert Das Berliner Unternehmen Boreal Light wurde am gestrigen Abend im Bundesministerium für W...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
18. Oktober 2019 | Trember GmbH | Netzwelt

16-jähriger Berliner sagt WhatsApp, Facebook & Co. den Kampf an (FOTO)

Foto:  obs/Trember GmbH/trember
Mit seiner App "tremberBerlin (ots) - Mehr offline statt online mit neuer App "trember" Schluss mit lästigen Gruppenchats und unzähligen WhatsApp-Nachrichten. Schluss mit digitalem Socializing, das reale Leben ruft! - Das dachte sich zumindest Jonathan Streubel. Mit seiner App "trember" liefert der 16-jährige Be...Artikel lesen
4 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
18. Oktober 2019 | Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) | Wirtschaft

Im Silicon Valley über die Schulter gucken: mit dem Hans Weisser Stipendium in die weite Welt (FOTO)

Foto:  obs/Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)/privat
Leif-Hermann Lühmann war als Hans Weisser Stipendiat der Stiftung der Deutschen Wirtschaft im Silicon Valley unterwegs und lernte dort viel über Start-ups. / Im Silicon Valley über die Schulter gucken: mit dem Hans Weisser Stipendium in die weite Welt / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/67067 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)/privat"Berlin (ots) - Zwei Jahre Berufs- oder Gründungserfahrung, ein sehr guter Hochschulabschluss (mindestens Bachelor, alle Fächer möglich) und gesellschaftliches Engagement sind Voraussetzungen für eine Bewerbung um das Hans Weisser Stipendium in der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw). Das ...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
17. Oktober 2019 | mailo Versicherung AG | Wirtschaft

Neuartiges Deckungskonzept für Coworker: mailo Versicherung AG und Innovation Hub Orangery schließen strategische Partnerschaft

Köln/Hildesheim (ots) - Die Orangery Hildesheim GmbH, Ökosystem für Start-ups, Freelancer und Unternehmen aus Hildesheim, und die mailo Versicherung AG, digitale Gewerbeversicherung mit Sitz in Köln, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Als Ergebnis hat ein gemeinsames Projektteam ei...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
17. Oktober 2019 | Europäische Kommission | Politik

Viel Moos für den Klimaschutz / Innovativer Stadtbaum reinigt die Luft dank EU-Förderung (FOTO)

Foto:  obs/Europäische Kommission
Der CityTree / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/35368 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Europäische Kommission"Berlin (ots) - Ohne Moos nichts los: So in etwa funktioniert der "CityTree", ein innovativer Stadtbaum, dessen Mooskulturen CO2 binden und die Luft von Feinstaub reinigen. Geld für diese klimafreundliche Entwicklung des Berliner Start-Ups Green City Solutions kam von der Europäischen Union. ...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
16. Oktober 2019 | International School of Management (ISM) | Fashion / Beauty

Bikinis aus Meeresmüll: ISM-Absolventin gründet nachhaltiges Start-up / Modelabel LANASIA verbindet Umweltschutz mit trendigen Styles (FOTO)

Foto:  obs/International School of Management (ISM)/ISM
Lisa-Maria Beck ist ISM-Absolventin und gründete ihr eigenes Start-up LANASIA / Bikinis aus Meeresmüll: ISM-Absolventin gründet nachhaltiges Start-up. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/70776 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/International School of Management (ISM)/ISM"München (ots) - Sie machen Müll zu Kleidung! Lisa-Maria Beck hat an der International School of Management (ISM) Marketing studiert und will jetzt gemeinsam mit ihrer Schwester richtig durchstarten. Mit ihrem Mode-Start-up LANASIA möchte das Duo einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und gle...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
16. Oktober 2019 | Andersch AG | Wirtschaft

WHU-Untersuchung: So systematisch entwickeln Familienunternehmen Innovation - dabei setzen sie eher auf Evolution als Disruption (FOTO)

Foto:  obs/Andersch AG/WHU, Andersch
EVOLUTION VS. REVOLUTION. WHU-Untersuchung: So systematisch entwickeln Familienunternehmen Innovation - dabei setzen sie eher auf Evolution als Disruption.Innovationsmotor: Internes Corporate Venturing (ICV) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/136802 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Andersch AG/WHU, Andersch"Frankfurt am Main (ots) - Familienunternehmen und Mittelständlern wird vielfach fehlende Innovations- und Digitalisierungsfähigkeit unterstellt. Die Realität sieht anders aus: Viele tradierte deutsche Unternehmen haben bereits Innovationszentren und eigene Einheiten gegründet, die gezielt neu...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
Haben Sie auch Neuigkeiten im Bereich Startup, so veröffentlichen Sie hier kostenfrei Ihren Artikel!

Artikel veröffentlichen
 |<  <  1  2  3  4  5  6  7  >  >| Artikel 1 - 10 von 415
Seitenanfang
PRESSEANZEIGEN24.COM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzerklärung zu! Ich stimme zu