Portalbetreiber Anzeigen24.com  kostenloses Immobilienportal  kostenloses Fewoportal  kostenloses Branchenbuch  kostenloses Presseportal  kostenlose Kleinanzeigen


7 Mitteilungen im Bereich "Drohne"

 |<  <  1  >  >| Artikel 1 - 7 von 7
16. September 2019 | Ericsson GmbH | Netzwelt

Ericsson nutzt Rohde & Schwarz-Messtechnik für neuartige, drohnenbasierte Messung von 5G Abdeckung und Performance (FOTO)

Foto:  obs/Ericsson GmbH/Rohde & Schwarz
Ericsson nutzt Rohde & Schwarz-Messtechnik für drohnenbasierte Messung von 5G Abdeckung und Performance. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/13502 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Ericsson GmbH/Rohde & Schwarz"München/Kista (ots) - Ericsson, ein weltweit führenden Anbieter von Netzwerkinfrastruktur hat eine neuartige, drohnenbasierte Testlösung für die Messung der Abdeckung und Performance von Mobilfunknetzen entwickelt. Die Technik hierzu kommt vom Messtechnikspezialisten Rohde & Schwarz. Das...Artikel lesen
4 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
24. Juni 2019 | Waldeck Rechtsanwälte | Wirtschaft

WALDECK RECHTSANWÄLTE beraten DFS Deutsche Flugsicherung bei der Gründung des Gemeinschaftsunternehmens mit Deutsche Telekom für den Drohnenmarkt

Frankfurt am Main (ots) - Die Deutsche Telekom AG und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH haben die Gründung ihres Gemeinschaftsunternehmens Droniq GmbH bekanntgegeben. Droniq stellt eine technische Plattform zur Ortung von Drohnen zur Verfügung, die künftig Drohnenflüge auch außerhalb der Sicht...Artikel lesen
4 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
06. Mai 2019 | itelligence AG | Netzwelt

Innovatives Umweltschutzprojekt der itelligence AG von SAP ausgezeichnet / itelligence-Projekt gewinnt SAP Innovation Award im Bereich "Process Innovator"

Bielefeld (ots) - Mit einem Projekt, das Drohnen und Bilderkennung für den Umweltschutz nutzt, hat itelligence einen SAP Innovation Award im Bereich "Process Innovator" gewonnen. Dieser Preis zeichnet Unternehmen aus, die mit SAP-Technologien innovativ und erfolgreich in der digitalen Wirtschaft ...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
20. Dezember 2018 | ADV Deutsche Verkehrsflughäfen | Auto / Verkehr

Drohnenvorfall am Airport London-Gatwick - deutsche Flughäfen fordern konsequentes Vorgehen zur Drohnenabwehr

Berlin (ots) - Seit gestern Abend ist am Airport London-Gatwick der Flugbetrieb aufgrund von Beeinträchtigungen durch Drohnen eingestellt. Ähnlich schwerwiegende Auswirkungen gilt es an deutschen Flughäfen zu vermeiden. Drohnenaufstiege und -flüge über einem Flughafengelände sind verboten. Gl...Artikel lesen
2 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
26. Oktober 2018 | Skoda Auto Deutschland GmbH | Wirtschaft

Inventur aus der Luft: SKODA AUTO testet autonome Drohne im Logistikbereich (FOTO)

Foto:  obs/Skoda Auto Deutschland GmbH/Fluger René
Inventur aus der Luft - eine autonome Drohne unterstützt die Logistik bei SKODA. Im Stammwerk in Mladá Boleslav testet der tschechische Automobilhersteller derzeit eine Drohne, die in der Lage ist, Behälter in den Außenbereichen des Werks aus der Luft zu identifizieren und zu zählen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Skoda Auto Deutschland GmbH/Fluger René"Mladá Boleslav (ots) - - Autonome Drohne unterstützt bei der Inventur durch Erkennen und Zählen von Behältern - Zusammenarbeit zwischen SKODA AUTO und dem tschechischen Drohnenspezialisten Robodrone - Hochomplexe LIDAR-Technologie zur präzisen Abstands- und Geschwindigkei...Artikel lesen
0 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
04. Oktober 2018 | Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH | Wirtschaft

Schnelle Hilfe aus der Luft: Medikamentenversorgung mit Paketdrohne in Ostafrika erfolgreich erprobt

Eschborn/Bonn/Darmstadt (ots) - Drohnenhersteller Wingcopter, DHL und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH führen erfolgreiches Pilotprojekt durch. Mehr als 180 Starts und Landungen, über 2.200 km geflogen und rund 2.000 Flugminuten absolviert. Die Medizinv...Artikel lesen
0 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
23. August 2018 | AXA Konzern AG | Auto / Verkehr

AXA Crashtests: Lautlos, schnell, riskant - urbane Mobilität 2030 (FOTO)

Foto:  obs/AXA Konzern AG
AXA Crashtests: Lautlos, schnell, riskant - urbane Mobilität 2030. Drohnen, E-Bikes und Sharing-Konzepte: Die urbane Mobilität wird sich bis 2030 maßgeblich verändern. An ihren Crashtests in Dübendorf, Schweiz, zeigen die Unfallforscher von AXA in drei Crashversuchen, welche Risiken diese Trends mit sich bringen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/53273 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/AXA Konzern AG"Köln/Dübendorf (ots) - Drohnen, E-Bikes und Sharing-Konzepte: Die urbane Mobilität wird sich bis 2030 maßgeblich verändern. An ihren Crashtests in Dübendorf, Schweiz, zeigen die Unfallforscher von AXA in drei Crashversuchen, welche Risiken diese Trends mit sich bringen. Veränderte Mobilitä...Artikel lesen
0 0Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben
Haben Sie auch Neuigkeiten im Bereich Drohne, so veröffentlichen Sie hier kostenfrei Ihren Artikel!

Artikel veröffentlichen
 |<  <  1  >  >| Artikel 1 - 7 von 7
Seitenanfang
PRESSEANZEIGEN24.COM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzerklärung zu! Ich stimme zu